Donnerstag, 9. November 2017

Kämpfen

Ich dachte immer
ich würde
Für dich und deine Liebe 
kämpfen
weil wir etwas einzigartiges haben. 

Doch als sich die Arena nun
für den Kampf
füllte und füllte
wurde ich 
immer leerer und leerer
Und verlor jedes Bedürfnis danach 
für dich zu kämpfen. 

Montag, 23. Oktober 2017

Die Beziehung

Ich denke, dass man in einer Beziehung die Person irgendwann so sehr liebt, wie sich selbst. 
Die Liebe zu einem selbst bedeutet aber auch, dass man die Person gelegentlich hassen kann. Das Problem an der Sache ist nur, dass man sich von der andren Person trennen kann, von sich selbst geht das nicht. 

Verlieben im Herbst



Es fühlt sich so an als wäre, sich im Herbst in jemanden zu verlieben, ein ganz anderes Gefühl, als sich im Frühling zu verlieben. 
Es fühlt sich, Erwachsener, beständiger, Bunter an, als ich es bisher kannte. Mehr wie ein sanft landendes HerbstBlatt auf den Sitz eines Fahrrads. 

Sugar and spice

I lost my sugar and spice with you and now that I got it back 
you can't stop tasting me 

Vielleicht

Vielleicht liebst du mich Doch
 so sehr, 
dass du besser gespürt hast, 
als ich,-
dass du mich nicht glücklich machen wirst. 

Seasons change but what about seasoning


You're the perfect seasoning 
For my ingredients 
You have the best mixing proportion 
Of spice
for my life 

Wolke 6

Immernoch.
Eine Nacht mit dir 
Und ich verliere meinen Status 
Auf der Wolke 7 
Zum Fall auf Wolke 4
Für eine andere Person 

Du scheinst dich konstant auf Wolke 6 aufzuhalten 
Manchmal mehr manchmal weniger Bewölkung 



Clutter



Manchmal muss man in seinem Leben jeglichen Besitz loslassen oder verlieren. 
Sich von seinem liebsten Kleid trennen - 
Um ein neues Lieblings Kleid zu finden 
Selbst wenn man sich 
das selbe Kleid 
irgendwann wieder kauft 
Man hat für einige Momente gesehen
Was im Leben bleibt
Und das bin nur
Ich selbst. 
Alles andere ist clutter






Von Pferden und Reitern

Es ist leichter für ein bereits gezähmtes Pferd 
einen neuen Reiter zu bekommen 
und die Erfahrungen auf ihn weiter zu übertragen. 
- Als ein freies, fast durchgängig wild gehaltenes Pferd 
einem Reiter zum reiten zu geben 

Autos

Ist es nicht schöner einem tollen Auto zuzusehen wie es durch einen schönen Wald fährt, als selbst
 in diesem Auto zu sitzen? 
Man sieht es ja doch nur von innen.